++ Aktuell kann ich keine Neukunden aufnehmen ++

Über mich

Hunde liebe ich bereits mein ganzes Leben lang. Meine erste eigene Hündin zog 2011 bei mir ein. Unsere erste gemeinsame Zeit war wunderschön und chaotisch. 
Ich ging in die Hundeschule, las Bücher, recherchierte im Internet usw. Aber all das genügte mir nicht. Ich wollte mehr über Hunde und deren Verhalten wissen. 
So entschloss ich mich neben meinem Beruf als Sozialpädagogin eine Ausbildung zur Hundetrainerin und Hundeverhaltensberaterin an der Akademie für Tiernaturheilkunde (ATN) zu machen. Die Ausbildung beinhaltet u.a. Themen wie die Ethologie des Hundes, dessen Verhaltensentwicklung, Verhaltensstörungen, Haltung, Erziehung und Beschäftigung. Seit 2019 besitze ich die Hundetrainer-Erlaubnis nach § 11 Absatz 1 Nr. 8f Tierschutzgesetz (TierSchG). 
Durch die intensive Auseinandersetzung mit hündischem Verhalten in Theorie und Praxis, habe ich nicht nur meinen Horizont in Bezug auf Hunde erweitert, sondern habe mich auch als Mensch weiterentwickelt.  
Für mich ist das Training durch positive Verstärkung entscheidend für eine gute Mensch-Hund-Beziehung. Diese Art des Trainings konnte ich auch bei meiner ehrenamtlichen Tätigkeit auf dem Tierschutzhof Karlsruhe mit verschiedensten Hunden vertiefen und weiterentwickeln. 
Der Umgang mit Hunden aus dem Tierschutz stellt jeden Hundetrainer vor eine große Herausforderung und ist für mich gleichzeitig jedes Mal eine wunderschöne Erfahrung. Die ersten Annäherungen müssen sehr behutsam und gewissenhaft erfolgen, um das Vertrauen der Hunde zu erlangen. Wenn erstmal die Schale geknackt ist, kommen die tollsten und individuellsten Charaktere zum Vorschein.

Hast du weitere Fragen zu mir oder meinem Training, dann schreib mir einfach über das Kontaktformular.

Meine treue Begleiterin

Wer mich und meine Arbeit kennenlernt, ist quasi gezwungen auch meine treue Mischlingshündin Ciwi kennen zu lernen. Ciwi ist mittlerweile 12 Jahre alt. Im Gesicht, vor allem um die Schnauze, wird sie immer weißer. An ihrem stürmischen Verhalten hat sich bis dato nichts geändert. Sie ist durch und durch eine unermüdliche Spielerin. Hier merkt man ihr das  Alter keinesfalls an. Jeder Hund ist, genau wie wir Menschen, ein Individuum und ist als solches auch im Training zu behandeln. 
Ciwi's Charaktereigenschaften lassen sich wie folgt beschreiben:

  • laut
  • stürmisch 
  • treu
  • verspielt etc.


Und genau so liebe ich sie! 

"Ein Leben OHNE HUND ist möglich, ABER SINNLOS" (frei nach Loriot)